Donnerstag, 5. Juni 2014

Rückblick Mai


Der Mai war ein herrlich entspannter Monat.

Kalenderblatt Mai
Berufliches:

Im Mai hat sich bei mir beruflich nichts und doch vieles getan… Ich bin nun eine fertige Lehrerin (auch mit Zeugnis), habe aber noch keine Einstellung in den Schuldienst, diese folgt erst im August und somit bin ich nun arbeitssuchend. Da ich noch nie Nichts gemacht habe, konnte ich Das nicht auf mit sitzen lassen und habe mir mal wieder einen „speziellen“ Überbrückungsjob gesucht.
In den letzten Jahren habe ich schon viele Jobs gemacht, neben der Mittelschule – Aushilfe in der Physiotherapie, Arzthelferin, neben dem Abi – Servicekraft in der Tanzschule, neben dem Studium – Nachhilfe, SHK, Spitzenmädchen… und nun bin ich Aufsicht in einem Spielcasino!
Ganz nach dem Motto: „Jede Erfahrung ist eine gute Erfahrung.“
Der Job macht mir richtig Spaß, dennoch freue ich mich auf jeden Fall wieder in der Schule arbeiten zu können aber ich habe bisher tolle Menschen kennenlernen dürfen und das möchte ich keine Minute missen!

Rückblick April



Irgendwie habe ich es bisher nicht geschafft, meinen Rückblick für April zu posten…

Berufliches:

Kalenderblatt April
Ich habe diesen Monat nichts Berufliches zu berichten. Ende des Monats war meine Zeugnisübergabe… Ich musste viele Menschen wiedersehen, die ich eigentlich nicht sehen wollte - aber na ja! Da ich darüber sehr viel gegrübelt habe, ist die Zeit nur so dahin geflossen, ohne dass ich es gemerkt habe.

Hochzeitsfieber:

Im April habe ich es geschafft mir Brautschuhe zu kaufen! Getreu dem Motto: „Unverhofft kommt oft.“, sind mir die Schuhe förmlich vor die Füße gefallen und ich musste sie haben! Soviel kann ich verraten, sie sind von Tamaris und ich glaube ich kann den ganzen Tag gut darin laufen.